SWK mit neu gestaltetem Fanbus unterwegs

Kategorien
News

Dem ein oder anderen aufmerksamen Krefelder wird der neue Pinguine-Bus schon begegnet sein.

Regelmäßig setzt die SWK vor und nach den KEV-Heimspielen Sonderbusse ein, um die Fans zum Stadion und nach den Spielen von dort wieder in Richtung Hauptbahnhof zu befördern. Einen solchen Bus hat die SWK jetzt im schwarz-gelben KEV-Look gestalten lassen. Die KEVProfis Daniel Pietta, Chad Costello und Mike Schmitz haben ihn schonmal begutachtet und für absolut fantauglich befunden. Auch Fanprojekt-Leiter Frank Wimmers (links) freut sich gemeinsam mit einigen bei der Präsentation des neuen Gefährts anwesenden Fans über den schwarz-gelben Pinguin-Express. Mit dem Slogan „Wir fahren die besten Fans der Welt“ ist der neue Bus ab sofort im Stadtbild zu sehen. Der Fanbus wird übrigens auch eine tragende bzw. „fahrende“ Rolle im neuen Einlaufvideo der Krefeld Pinguine zur neuen DEL-Saison spielen.