Spieltagssponsor gegen München: Die SWK Stadtwerke Krefeld AG

Kategorien
News

Wenn die Krefeld Pinguine am kommenden Sonntag auf den amtierenden Meister, den EHC  Red Bull München treffen ist auch die SWK wieder mit an Board:

Bereits zum zweiten Mal in der laufenden Saison tritt der langjährige Pinguine-Partner als Spieltagssponsor auf. Neben einer Ticketverlosung im Vorfeld und einigen Promo-Aktionen am Spieltag in den Umläufen werden die Fans vor allem in den beiden Drittelpausen auf Ihre Kosten kommen:

Neben einer Fotobox im Umlauf wird es auch wieder eine Trikotkanone geben, bei der die Besucher signierte Heimtrikots gewinnen können. In der ersten Drittelpause findet ein Bubble-Football-Turnier auf dem Eis statt, für die zweite Pause ist ein Weit-Rutsch-Wettbewerb vorgesehen.

Dirk Höstermann, stellvertretender Pressesprecher der SWK Stadtwerke Krefeld AG: „Wir freuen uns auf den Spieltag. Allein bei der Kartenverlosung haben im Vorfeld über 3000 Krefelder teilgenommen, wir bekommen nur positives Feedback auf unser Engagement.“

Robin Kohl, Events & Organisation Krefeld Pinguine: „Gerade die Pausenaktionen werden von unseren Fans immer sehr gut angenommen. Die Zusammenarbeit mit der SWK ist auch für diesen Spieltag wieder sehr freundschaftlich gewesen.“

Eine Antwort auf „Spieltagssponsor gegen München: Die SWK Stadtwerke Krefeld AG“

Kommentare sind geschlossen.