Spieltage werden nach Ausschluss der Fans in den Arenen aufgefächert

Kategorien
News

Nach den geltenden Bestimmungen im Zuge der Coronapandemie und dem damit einhergehenden Ausschluss von Zuschauern in den Arenen der PENNY DEL, hat die Liga die Startzeiten einiger Partien angepasst. Ziel ist es, den Fans Möglichkeiten zu geben, mehr Partien an den Spieltagen verfolgen können.

Während die Spieltage mit der MagentaSport-Konferenz unangetastet bleiben, werden die weiteren Spieltage unter der Woche mit mehreren Partien aufgefächert. Demnach beginnen die einzelnen Spiele teils eine Stunde vor oder nach der gewohnten Zeit von 19:30 Uhr.