Pinguine stellen Hygienekonzept vor

Kategorien
News

Liebe Pinguine-Fans,

wir möchten die gestrige Versammlung als Anlass nehmen, um Euch einen Einblick in die derzeitigen Konzepte zu gewähren. Dazu versprechen wir Euch, dass hinter den Kulissen alles uns Mögliche dafür getan wird, dass ein Saisonstart am 13. November 2020 realisierbar ist! Alle 14 Clubs der PENNY DEL, die Liga-Kollegen, Gesellschafter und Vorstände, die Kooperationspartner in DEL2 und den Nachwuchsligen – alle arbeiten Tag für Tag daran, dass WIR uns bald wiedersehen können.

Hier ein paar Fakten für Euch:
– Wer kann gut rechnen? Unsere Spielstätte, unser Zuhause, fasst als Gesamtkapazität 8.029 Zuschauer. Nach den aktuellen Vorgaben von 20 % dürfen wir somit 1.605 schwarz-gelbe Fans zulassen. Dauerkartenbesitzer sind dabei fest eingeplant und werden bevorzugt behandelt. Sollte es darüber hinaus noch Restkontingente geben, gehen die als personalisierte Einzelkarten in den freien Verkauf. Die Dauerkarte bekommt ihr unter krefeld-pinguine.de/dauerkarte

– Heimrecht für Ticketkäufe: Aufgrund der geringen Hallenkapazität und der Vermeidung von weiten Anreisen aus anderen Gebieten, wird es in der kommenden Saison das Heimrecht bei der Ticketvergabe geben. Auswärtsfans sind nach aktuellem Stand nicht zugelassen.

– Maske auf bis zum Platz: Auch der mittlerweile omnipräsente Mund-Nasen-Schutz wird Bestandteil des Stadionerlebnisses. Vorteil für euch: Den bekommt ihr bei uns im Onlineshop unter pinguine-shop.de/

– Es wird kunterbunt: Die YAYLA ARENA wird in vier farblich markierte und voneinander separierte Zonen eingeteilt und durch eigene Foodcounter, Toilettenanlagen und Fanshop Lösungen ausgestattet.

– 5 Eingänge: Ihr wollt nicht weit laufen? Super! Wir geben Euch die kürzesten Wege bis zu Eurem Platz vor. So vermeiden wir die Bildung von Menschentrauben.

– Sitzplatz-Pflicht: Um die Sicherheit und die Einhaltung der Maßnahmen zu gewährleisten, haben wir Euch in diesem Jahr den Vorzug eines Sitzplatzes ermöglicht. Um das Gefühl der Nord dennoch bestmöglich zu erhalten, haben wir in enger Zusammenarbeit mit dem Fanprojekt und den Fanclubs den Gästeblock und die umliegenden Blöcke kurzerhand umfunktioniert.

Danke für die Mithilfe!

8 Antworten auf „Pinguine stellen Hygienekonzept vor“

Wann werden die Dauerkarten Versendet? Hab meine direkt zum DK Verkaufsstart bestellt/ bezahlt.

Antwort wäre Super.

Da bislang noch kein Spielplan veröffentlicht ist, muss das noch warten. Sobald wir etwas hören, informieren wir euch umgehend.
Liebe Grüße,
Deine Krefeld Pinguine

Sind die Sitzplätze/Eintrittskarten dann personalisiert?!
Und könnte ich zum Beispiel mit einer DK eines Freundes ein Spiel besuchen ?!

Mit freundlichen Grüßen
Jens

Ja, die Sitzplätze werden sowohl als Dauerkarten als auch als Einzelkarten ausschließlich personalisiert verkauft.
An einer Übertragbarkeit der Dauerkarten arbeiten wir, wir geben Bescheid sobald wir eine adäquate Lösung dafür gefunden haben.

Deine Krefeld Pinguine

Hört sich gut an! Maske sollte auch während des Spiels aufbleiben! Die Emotionen kochen doch immer hoch und wir wissen mittlerweile, dass die Aerosole die Hauptinfektionsquellen sind. Und wir schreien und singen beim Eishockey!
Alkoholverbot fände ich noch erwägenswert….ich drück alle Daumen! Wird Zeit, dass es wieder losgeht🖤💛

Wir haben nur das in unsere Info gepackt, was wir nach derzeitigem Stand sicher sagen können. Wichtig ist für uns nicht von vorneherein eine Maskenpflicht am Sitzplatz als gesichert zu kommunizieren und dann hinterher zurückrudern zu müssen. Das auch vor dem Hintergrund, dass wir mit verschiedenen Behörden zusammenarbeiten, die auch ein starkes Mitspracherecht in der Entscheidungsfindung haben. Auch wir hoffen, dass wir mit dem Hygienekonzept einen Teil dazu beitragen können, bald wieder Eishockey live zu sehen.

Deine Krefeld Pinguine

Kommentare sind geschlossen.