Pinguine siegen klar in Berlin

Pinguine siegen klar in Berlin

Die Pinguine siegen souverän in gegen Berlin mit 5:1 (3:1; 1:0; 1:0) und klettern auf Platz 12.

Die Tore:

0:1 Aubry (Braun + Olver) 2:55

1:1 Pietta (Costello + Trivellato) 5:43

2:1 M. Schmitz (Hodgman + Braun) 12:19

3:1 Bruggisser (Pietta + Costello) 17:33 PP

4:1 Noonan (Hodgman + Schymainski) 30:05

5:1 Lagacé (Trivellato + Ankert) 59:00 EN

Die Strafminuten:

Krefeld: 8

Berlin: 6

Die nächsten Begegnungen:

20.12. 19:30 Uhr Krefeld Pinguine – Düsseldorfer EG

22.12. 14:00 Uhr Augsburger Panther – Krefeld Pinguine

26.12. 14:00 Uhr Fischtown Pinguins Bremerhaven – Krefeld Pinguine

 

KOMMENTAR (1) “Pinguine siegen klar in Berlin”

  • Avatar for Katharina Schneider-Bodien
    Lothar Zander sagt:
    18. Dezember 2019 in 17:28

    Moin,
    es Geht doch!!!!!!! Jetzt wo der Trainer weg ist hat man auch eine Bremse im Kopf gelöst. Das war ein Spiel
    zum Schauen. Defensiv stand alles recht gut, nach vorne ging auch viel gut und der Torhüter konnte auch
    glänzen. Da es ja weitergeht kann man nun Werbung machen für sich und neue Verträge für die nächste Zeit.
    Danke an das gesamte Team.

Kommentare sind geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Das Archiv
   Ticket Kaufen