Pfeifer für die U18-Auswahl in Füssen nominiert

Kategorien
News

KEV-Torhüterin Tatjana Pfeifer steht auch für die kommende Saison wieder auf der Liste des Bundestrainers Tommy Kettner. Im ersten Camp in Vorbereitung auf die neue Spielzeit ist die 16-Jährige erneut in den Kader berufen worden.

Am 12.07. geht es ins Bundesleistungs-zentrum nach Füssen. Die Maßnahme ist dann für fünf Tage geplant, Ende ist Sonntag, der 12.07. Für Tatjana wird auch diese Saison wieder eine besonders wichtige, da sie ihr großes Ziel – die Nominierung zur U18-WM – schon in der vergangenen Spielzeit nur knapp verpasste. „Ein großes Ziel ist natürlich auch die U18 WM, bei welcher ich dieses Jahr fast dabei war. Also muss es in der nächsten Saison klappen!“, sagt die Krefelder Schlussfrau.

Neben Tatjana Pfeifer kämpfen auch drei weitere Goalies um die Gunst der Trainer, sowie acht Verteidiger und 15 Stürmer. An den vier Trainingstagen werden die nominierten Athletinnen nicht nur auf, sondern auch neben dem Eis trainieren sowie die eine oder andere Theorie-Einheit absolvieren.