Vom Vizemeister: Patrick Seifert wird ein Pinguin

Vom Ligakonkurrenten und Vizemeister Wolfsburg wechselt Patrick Seifert für die Saison 2017/18 nach Krefeld. Mit den Grizzlys wurde der 181 cm große und 88 kg schwere Linksschütze in den vergangenen beiden Spielzeiten Vizemeister.

Weiterlesen …

Pinguine-Geschäftsführer Karsten Krippner hat schwarz-gelbes Herzblut

Gemeinsam mit dem Helios Klinikum Krefeld veranstaltet die Faninitiative "Der siebte Mann" in diesen Tagen unter dem Motto „KEV-Fans sind Fans mit schwarz-gelbem Herzblut“ eine Blutspende-Aktion. 

Weiterlesen …

Saisoneröffnung: Großes Rahmenprogramm und Testspiel gegen Iserlohn

Ein ganzer Tag rund ums Eishockey – und das in der Sommerpause! Die Krefeld Pinguine werden mit einem Heimspiel gegen den DEL-Konkurenten Iserlohn Roosters in die diesjährige Saisonvorbereitung starten. Gleichzeitig wird es an diesem Tag rund um das Spiel am Samstag, 12. August, ab 16 Uhr in der Rheinlandhalle erneut ein exklusives Rahmen- und Bühnenprogramm geben.

Weiterlesen …

Krefeld Pinguine: Vertragsauflösung mit Mike Schmitz

Der Verteidiger Mike Schmitz hat die Verantwortlichen der Pinguine am vergangenen Wochenende überraschend um eine Vertragsauflösung gebeten.

 

Weiterlesen …

Tommy Kristiansen verletzt sich bei WM-Vorbereitung

Neuzugang Tommy Kristiansen hat sich am Wochenende bei der WM-Vorbereitung mit der norwegischen Nationalmannschaft im Training an der Leiste verletzt und wird für das gesamte Turnier in Köln und Paris (5.- 21.5.) ausfallen.

Weiterlesen …

Pinguine bestätigen mit Diego Hofland einen weiteren Neuzugang

Die Krefeld Pinguine nehmen mit Diego Hofland einen weiteren Stürmer unter Vertrag. Der 26-Jährige wechselt von Bad Nauheim nach Krefeld.

Weiterlesen …

Tommy Kristiansen: "Wenn ein Gegner schmutzig spielt wird er merken, dass ich da bin"

Der Norweger Tommy Kristiansen ist der erste Neuzugang mit Ausländerlizenz im Kader der Krefeld Pinguine. Der 27-Jährige hat sich vor seinem Vertragsabschluss ausführlich über die DEL und Krefeld informiert. Jetzt freut sich Tommy auf Krefeld und stellt sich im Interview vor. 

Weiterlesen …

Joel Keussen wechselt vom DEL2-Meister Frankfurt nach Krefeld

Mit Joel Keussen kehrt ein Spieler nach Krefeld zurück, der im eigenen Nachwuchs ausgebildet worden ist und in der Spielzeit 2008/ 2009 als 17-Jähriger sein DEL-Debut im Trikot der Pinguine gegeben hatte. Letzten Dienstag konnte er mit den Löwen Frankfurt den Sieg über Bietigheim im Finale der DEL2-Playoffs feiern.

Weiterlesen …

Pinguine-Profis telefonieren mit Dauerkartenfans

Der Countdown bis zum Ende des diesjährigen Frühbucherrabatts nähert sich der Zielgeraden. Bis einschließlich zum ersten Mai können Fans der Krefeld Pinguine die Saisonkarten mit Rabatt im Fanshop an der Westparkstraße sowie online erwerben. Heute haben die drei Pinguine-Profis Daniel Pietta, Martin Schymainski und Mike Schmitz rund 300 Fans angerufen, die in der Saison 2016/17 eine Dauerkarte hatten und diese bisher noch nicht verlängert haben und erinnerten diese an das Ende des Frühbucherrabatts.

Weiterlesen …

Krefeld Pinguine testen gegen Köln und Iserlohn

Die Verantwortlichen der Krefeld Pinguine konnten zwei weitere Testspiele festmachen. Das bereits erwähnte Heimspiel am 25.08.2017 werden die Pinguine gegen die Kölner Haie bestreiten. Spielbeginn wird um 19:30 Uhr im KönigPALAST sein. Außerdem sind die Krefeld Pinguine am 3. September zur Saisoneröffnung der Iserlohn Roosters am Seilersee eingeladen.

Weiterlesen …