Krefeld Pinguine kooperieren zukünftig mit dem Herner EV

Auf der Suche nach einem neuen Kooperationspartner in der Oberliga können die Pinguine Vollzug vermelden und freuen sich mit dem Herner EV einen optimalen Partner gefunden zu haben. Profitieren sollen davon insbesondere Tom Schmitz und Philipp Kuhnekath, die beim HEV Spielpraxis bekommen werden. Das Team aus dem Ruhrgebiet wird von Frank Petrozza trainiert und ist amtierender Meister der Oberliga Nord.

Weiterlesen …

Philipp Kuhnekath bleibt in Krefeld

Die Krefeld Pinguine haben sich mit dem letztjährigen Kapitän des Krefelder DNL-Teams auf eine Zusammenarbeit geeinigt. In den letzten vier Jahren hat Philipp Kuhnekath insgesamt 158 DNL-Spiele für den KEV 81 bestritten und dabei 45 Tore erzielt und 67 Vorlagen gegeben. Sein Debut im Pinguine-Trikot hatte er im November 2016 beim 4-1 Auswärtssieg in Köln. Vier weitere DEL-Einsätze folgten im Februar.

Weiterlesen …

Lukas Koziol spielt nächste Saison für die Kassel Huskies

Der bestehende Arbeitsvertrag mit Lukas Koziol wird für die anstehende Spielzeit ausgesetzt und von den Kassel Huskies übernommen. „Lukas ist ein talentierter Spieler, den wir bestmöglich entwickeln möchten. Wir halten es für die ideale Lösung ihn ein Jahr komplett in die DEL2 abzugeben. Bei den Kassel Huskies wird er in den vorderen Reihen zum Einsatz kommen und hat beste Chancen auch in Über- und Unterzahlsituationen Eiszeit zu erhalten. In Krefeld wäre es für ihn schwer geworden über die dritte oder vierte Reihe hinauszukommen. Wir werden seine Entwicklung genau verfolgen und planen, ihn für die Spielzeit 2018/ 2019 wieder zurück zu holen“, erklärt Chef-Trainer Rick Adduono die Gründe der Entscheidung, den 21-jährigen Stürmer nach Kassel abzugeben.

Weiterlesen …

Besuch bei Dragen Umicevics Reha-Maßnahmen

Dragan Umicevic hat sich nach der Spielzeit 2016/17 an der Leiste operieren lassen und befindet sich derzeit in der Reha hier in Krefeld. Wir haben den Stürmer besucht. 

Weiterlesen …

Vom Vizemeister: Patrick Seifert wird ein Pinguin

Vom Ligakonkurrenten und Vizemeister Wolfsburg wechselt Patrick Seifert für die Saison 2017/18 nach Krefeld. Mit den Grizzlys wurde der 181 cm große und 88 kg schwere Linksschütze in den vergangenen beiden Spielzeiten Vizemeister.

Weiterlesen …

Pinguine-Geschäftsführer Karsten Krippner hat schwarz-gelbes Herzblut

Gemeinsam mit dem Helios Klinikum Krefeld veranstaltet die Faninitiative "Der siebte Mann" in diesen Tagen unter dem Motto „KEV-Fans sind Fans mit schwarz-gelbem Herzblut“ eine Blutspende-Aktion. 

Weiterlesen …

Saisoneröffnung: Großes Rahmenprogramm und Testspiel gegen Iserlohn

Ein ganzer Tag rund ums Eishockey – und das in der Sommerpause! Die Krefeld Pinguine werden mit einem Heimspiel gegen den DEL-Konkurenten Iserlohn Roosters in die diesjährige Saisonvorbereitung starten. Gleichzeitig wird es an diesem Tag rund um das Spiel am Samstag, 12. August, ab 16 Uhr in der Rheinlandhalle erneut ein exklusives Rahmen- und Bühnenprogramm geben.

Weiterlesen …

Krefeld Pinguine: Vertragsauflösung mit Mike Schmitz

Der Verteidiger Mike Schmitz hat die Verantwortlichen der Pinguine am vergangenen Wochenende überraschend um eine Vertragsauflösung gebeten.

 

Weiterlesen …

Tommy Kristiansen verletzt sich bei WM-Vorbereitung

Neuzugang Tommy Kristiansen hat sich am Wochenende bei der WM-Vorbereitung mit der norwegischen Nationalmannschaft im Training an der Leiste verletzt und wird für das gesamte Turnier in Köln und Paris (5.- 21.5.) ausfallen.

Weiterlesen …

Pinguine bestätigen mit Diego Hofland einen weiteren Neuzugang

Die Krefeld Pinguine nehmen mit Diego Hofland einen weiteren Stürmer unter Vertrag. Der 26-Jährige wechselt von Bad Nauheim nach Krefeld.

Weiterlesen …