Krefeld Pinguine lösen Vertrag mit Kyle Klubertanz auf

von Katharina Schneider-Bodien (Kommentare: 0)

Die Krefeld Pinguine stellen Verteidiger Kyle Klubertanz mit sofortiger Wirkung frei. Der 31-Jährige hatte die Verantwortlichen um eine Vertragsauflösung gebeten. Diesem Wunsch sind die Pinguine nachgekommen. Klubertanz wird sich einem anderen Verein außerhalb der DEL anschließen. Die Krefeld Pinguine wünschen Kyle Klubertanz und seiner Familie alles Gute für die Zukunft.

Zurück