Neue Unterstützung für die Pinguine

Kategorien
News

Die Krefeld Pinguine freuen sich besonders in Zeiten wie diesen über neue Unterstützung aus der Krefelder Wirtschaft.

Sowohl die Firma GEFA Fabritz mit Sitz auf der Elbestraße als auch die Fachwerkstatt Karsten Holderberg sind bei den Heimspielen in der Yayla Arena seit kurzem hörbar aktiv: GEFA Fabritz präsentiert die Tore, Holderberg die letzten Spielminuten der Drittel.

GEFA Fabritz ist seit 25 Jahren führender Lieferant für Spezialprodukte aus dem Garten- und Landschaftsbau, die Fachwerkstatt Holderberg ist ein mittelständisches Unternehmen au NeukirchenVluyn mit Schwerpunkt in der Wasserschadenbeseitigung und der Gebäudesanierung sowie der Bautrocknung.

Auf dem Foto v.l.n.r.: Thorsten A. Fabritz, Anja Fabritz und Karsten Holderberg.