Mieszkowski und Schmitz in Finnland

Mieszkowski und Schmitz in Finnland

Während sich die Krefeld Pinguine derzeit in Krefeld auf die Spielzeit vorbereiten, trainiert der Pinguine Kooperationspartner aus der DEL2, die Löwen Frankfurt, in Hämeenlinna Finnland. Mit von der Partie sind nicht nur viele ehemalige Pinguine-Spieler wie Patrick Klein, Max Faber oder Lukas Koziol, auch aktuelle Pinguine wie Darren Mieszkowski und Tom Schmitz sind beim amtierenden finnischen Meister Hämeenlinnan Pallokerho dabei. Gegen den Gastgeber setzte es am Freitagnachmittag zwar eine 1:4-Niederlage, an Eiszeit mangelt es den beiden Youngsters bei den Eiseinheiten jedoch nicht. Am Samstag trifft die Mannschaft von Sportdirektor Franz-David Fritzmeier außerdem auf den KHL-Club HK Sibir Nowosibirsk – und damit auf Jordan Caron.

Schreibe einen Kommentar

Das Archiv
   Ticket Kaufen