Mieszkowski, Schitz und Kiedewicz testen heute gegen Köln

Kategorien
News

Auch wenn es für die Mannschaft von Brandon Reid erst morgen gegen den Ligakonkurrenten aus Köln geht, treten die drei Youngsters Darren Mieszkowski, Edwin Schitz und Adam Kiedewicz bereits heute in der Domstadt an. 

Zusammen mit der DNL-Mannschaft geht es auch für den KEV 81 im ersten Testspiel der Vorbereitung gegen die Kölner. Ab 16:30 Uhr stehen die drei Spieler, die in den letzten zwei Wochen bei den Profis mittrainiert haben, in der Kölnarena 2 auf dem Eis. Bereits morgen trifft das Team von Elmar Schmitz auf den nächsten Derby-Gegner: Um 11 Uhr geht es in Düsseldorf gegen die DEG. Dementsprechend werden Mieszkowski, Kiedewicz und Schitz beim Test der Krefeld Pinguine um 15 Uhr in Köln fehlen.

„Es ist Teil unseres Konzepts zusammen mit dem KEV 81 und dem Herner EV das Bestmögliche für unsere jungen Spieler rauszuholen. Dazu gehört das Training bei den Profis der Pinguine genauso wie viel Eiszeit, welche die Drei am Wochenende erhalten,“ erläutert Sportdirektor Matthias Roos den Ausbildungsplan der Youngsters.

 

Update 18:45: Der KEV 81 verliert knapp mit 4:3.

0:1 Demetz (Mieszkowski, Ehrich) PP1 in der 7. Spielminute;
0:2 Luknowsky (Kiedewicz) in der 21. Spielminute;
1:2 in der 24. Spielminute;
2:2 in der 27. Spielminute;
3:2  in der 36. Spielminute;
3:3 Ehrich (Kiedewicz, Mieszkowski) PP1 in der 57. Spielminute;
4:3 in der 60. Spielminute.