Krefeld Pinguine zu Gast an der Freiherr-vom-Stein Realschule

Kategorien
News

Anfang der Woche besuchten die Pinguine-Profis Joel Keussen, Max Faber und Matt MacKay die Klasse 5a der Freiherr-vom-Stein Realschule in Krefeld.

Mehr als anderthalb Stunden standen die Spieler der Schwarz-Gelben den begeisterten Schülern Rede und Antwort. Diese hatten in der Woche zuvor bereits ein Training im KönigPALAST besucht und waren deshalb bestens vorbereitet.

„Termine mit kleinen Fans sind einerseits sehr lustig, da die Kinder einen ganz anderen Blickwinkel auf unseren Sport haben. Andererseits sind sie auch wichtig, um junge Menschen oder sogar kommende Talente für einen tollen Sport zu begeistern“, erzählt Joel Keussen nach der Fragestunde. Die Aktion fand in Zusammenarbeit mit dem Pinguine-Sponsor, der Sparkasse Krefeld​ statt.