Krefeld Pinguine stellen neuen Athletiktrainer vor

Kategorien
News

Leonardo Manzano Alvarez wird neuer Athletiktrainer der Krefeld Pinguine. „Leo“ arbeitet ab sofort mit der Mannschaft und begleitet die Spieler bei ihren sechsmal wöchentlich stattfindenden Trainingseinheiten. Der 25-jährige in San Juan, Argentinien geborene Alvarez ist Teil des Trainerstabs von „Daniel Philipp Personal Training“ aus Düsseldorf, einem Spezialisten in den Bereichen Fitness, Athletik, Gesundheit und vielen mehr. Zusammen mit seinem Team betreut Daniel Philipp Top-Athleten in der ganzen Welt.

Co-Trainer Boris Blank: „Eine erfolgreiche Saison beginnt schon im Fitnessraum, bevor die Mannschaft zum ersten Mal auf das Eis geht. Die Jungs arbeiten nun schon eine Weile an den Grundlagen und können nun mit Leo einen Gang höher schalten. Das ist besonders wichtig für unsere jüngeren Spieler, die Masse und Kraft aufbauen müssen, aber auch für die älteren, die ihre Spritzigkeit nicht verlieren dürfen.“

Leonardo Alvarez: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Pinguinen. Es macht immer Spaß mit ambitionierten und jungen Athleten zu arbeiten und Teil ihrer Entwicklung zu sein. Ich bin seit meinem 17. Lebensjahr in der Trainerbranche tätig und durfte in unterschiedlichsten Vereinen in allen Teilen der Welt, unter anderem Brasilien und den Vereinigten Staaten, arbeiten. Jetzt bin ich gespannt auf meine neue Herausforderung bei den Pinguinen.“