Krefeld Pinguine feiern 18-jährigen Jahrestag der Meisterschaft

Kategorien
News

Das Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG am 7. März ab 17:30 Uhr möchten die Krefeld Pinguine zum Anlass nehmen, um an den Gewinn der Deutschen Meisterschaft vor 18 Jahren zu erinnern. Die unvergesslichen Playoffs begannen im Frühjahr 2003 gegen unseren Lieblingsrivalen aus Düsseldorf und endeten mit den Toren Günter Oswalds, Christoph Brandners und Steffen Ziesches in Spiel 5 der Finalserie gegen Köln. Die „Volljährigkeit“ der Meisterschaft nutzen wir, um den Erfolg sowie das Straßenbahn-Derby gegen die Düsseldorfer EG mit unserer dritten virtuellen Ticket-Aktion zu feiern.
Dieses Mal können Fans und Unterstützer zwischen zwei Ticket-Paketen auswählen. Das Steffen Ziesche-Ticket des Finaltorschützen mit der Trikotnummer 8 für 8,00 Euro enthält einen 8 Prozent Gutschein auf den nächsten Einkauf im Online-Fanshop. Die zweite Option ist das „18 Jahre deutscher Meister“-Ticket für 20,03 Euro, welches mit einem Gutschein über 20,03 Prozent beim nächsten Einkauf im Online-Fanshop verbunden wird.
Krefeld Pinguine Ticketing-Mitarbeiter Yannik Schoppmann: „Viele unserer Fans wissen noch genau, wo sie am 21. April 2003 waren, als wir das entscheidende Spiel in Köln gewinnen konnten – dieses Ereignis tragen viele von uns ganz nah an ihrem Herzen. Trotzdem können wir die Emotionen des Gewinns der Meisterschaft nicht einfach so wiedererzeugen, wir können jedoch die Erinnerung aufleben lassen und ehren. Dies tun wir mit den virtuellen Tickets zum 18. Jahrestag unserer letzten Meisterschaft beim nächsten Straßenbahn-Derby gegen die DEG.“
Der Vorverkauf der virtuellen Tickets beginnt am Mittwoch, 24. Februar um 12:36 Uhr vor dem Spiel gegen den damaligen Finalgegner aus Köln.

Hier gehts zu den Tickets:

TICKETS