Krefeld Pinguine auf Einladung im Rittergut Wildenrath

Kategorien
News

Auf Einladung des Teams vom Rittergut Wildenrath verlebte die Mannschaft von Cheftrainer Franz Fritzmeier am gestrigen Samstag einen kurzweiligen Nachmittag auf dem historischen Rittergut in Mönchengladbach Wanlo. Zum ersten Mal Teil des Teams war Marco Rosa. Der Ex-Wolfsburger hatte ein paar Tage Aufschub bekommen, da seine erste Tochter Villa Anfang der Woche geboren wurde. Rosa war am Vormittag am Düsseldorfer Flughafen angekommen.

Ganz ohne Schläger ging es für die Pinguine dann aber auch nicht: Einige Spieler nutzten die Gelegenheit und pitchten und chippten auf der angrenzenden Anlage um die Wette.