Geblockte Dauerkartenplätze der Vorsaison verfallen am 1.7.

Kategorien
News

Noch bis einschließlich 30.6. sind die letztjährigen Dauerkartenplätze im Ticketsystem der Krefeld Pinguine geblockt. Ab dem 1.7. wird diese Reservierung storniert, die bis dahin reservierten Plätze gehen dann in den freien Verkauf.

„Wir sind mit dem Verkauf der Dauerkarten bisher sehr zufrieden“, freut sich Vertriebschef Fabian Herzog. „Bis zur Veröffentlichung des Spielplans Anfang Juli sind noch ein paar Ticket-Aktionen geplant, darunter Einzelticketangebote, aber auch spezielle Ticketpakete.“

Die Dauerkarten für die Jubiläumssaison der Deutschen Eishockey Liga sind seit Ende März online sowie im Fanshop an der Westparkstraße bestellbar. Erstmals werden die Saisontickets in diesem Sommer per Post versendet. Im August ist außerdem für alle Besteller ein exklusives Sommerfest mit dem Kader der Krefeld Pinguine sowie dem neuen Trainerteam geplant. Der Termin wird noch bekanntgegeben.