preloder

Für das stups: Weihnachtsbaum eröffnet

Für das stups: Weihnachtsbaum eröffnet

Gemeinsam mit Schirmherr Daniel Pietta, Nachwuchsspielern des KEV 81 und Maskottchen KEVin wurde gestern Deutschlands größter Weihnachtsbaum aus Bierkästen eingeweiht.

Am Dienstag hatten die Initiatoren die Aktion bei einer Pressekonferenz vorgestellt. Am Samstag wurde der 15,6 Meter große Baum, der von 20 Personen aus 2704 Bierkästen errichtet wurde, auf dem Metro-Parkplatz eingeweiht. Vor der Abfahrt nach Augsburg eröffnete Schirmherr Daniel Pietta den Weihnachtsmarkt. Alle hierbei erzielten Einnahmen gehen an Pinguine-Partner stups. Am Nachmittag schauten Nachwuchsspieler des KEV 81 auf dem Markt vorbei und illuminierten den imposanten Bau gemeinsam mit Maskottchen KEVin.

Schreibe einen Kommentar

   Ticket Kaufen