preloder

Freitag: 1. DEL-Girls Day beim KEV 1981

Freitag: 1. DEL-Girls Day beim KEV 1981

Am kommenden Freitag, den 09.03.2018 veranstaltet der KEV 1981 seinen ersten DEL-Girls Day überhaupt. Nach dem unglaublichen Abschneiden der Eishockeynationalmannschaft bei Olympia will man nun auch die Mädchen für den Eishockeysport begeistern.

Erstmalig wird es in dieser Saison nun auch einen speziellen Eislauftag für Mädchen im Alter von 4-8 Jahren geben. Nach dem tollen Erfolg des diesjährigen Kids Days mit über 60 Teilnehmern auf dem Eis, erhofft sich der KEV eine ähnlich gute Resonanz. Auch hier werden wieder einige Trainer des KEV anwesend sein, um die Kinder auf dem Eis zu betreuen. Auch der EVK wird wie immer mit Trainern und Übungsleitern auf dem Eis vertreten sein. So sollen die Mädels sowohl einen Einblick in den Eishockeysport, aber vor allem in den Eissport allgemein erhalten. Auch die Krefeld Pinguine sind wieder unterstützend dabei. Einzig KEVin wird leider nicht da sein. Das Krefelder Maskottchen befindet sich schon im Urlaub.

Von 17.30 -18.30 Uhr geht es in der Rheinlandhalle für die Mädels aufs Eis. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. „Wir hoffen auch bei den Mädchen auf eine gute Resonanz. Mittlerweile ist es durchaus keine Seltenheit mehr, für Mädchen Eishockey zu spielen. Mit Svenja Laue und Tatjana Pfeifer haben wir sogar zwei Mädchen im Nationalkader. In Düsseldorf und Köln sind auch einige Mädchen im Feld unterwegs und machen einen guten Job!“, sagt Nachwuchskoordinator Robin Beckers.

Schreibe einen Kommentar

   Ticket Kaufen