Auch Mathias Trettenes für Nationalmannschaft nominiert

Kategorien
News

Die Krefeld Pinguine entsenden einen weiteren Nationalspieler während der bevorstehenden Länderspielpause Anfang November. Neben Kapitän Phillip Bruggisser (Dänemark) und Daniel Pietta (Deutschland) wird auch Stürmer Mathias Trettenes für sein Heimatland Norwegen auflaufen. Der 24-Jährige hat für Norwegen bereits fast 100 Partien absolviert und war Teil der letzten Olympiamannschaft in Pyeongchang.

Beim Turnier in Budapest spielt Norwegen in einer Gruppe mit der Slowakei und Frankreich. In Gruppe B spielt Dänemark.

Der Spielplan:

08.11.18 15:30 Norwegen Slowakei
09.11.18 15:30 Norwegen Frankreich

 

Mathias Trettenes: „Ich freue mich sehr darauf Norwegen zu repräsentieren. Für mein Heimatland aufzulaufen ist jedes Mal eine große Ehre. Es wäre ein großer Spaß, wenn wir gegen Dänemark und Phillip Bruggisser spielen.“